Las Vegas, Nevada – Sin City

Nevadas bevölkerungsreichste Stadt, Las Vegas, ist schlechthin die Unterhaltungshauptstadt der Welt und ist daher bei Touristen als Urlaubsziel unglaublich beliebt. Diese Stadt mit dem pulsierenden Nachtleben wird auch aufgrund seiner vielen luxuriösen Casinos und der allgemein lockeren Gesetzgebung als „Sin City“ (Stadt der Sünde) bezeichnet. Trotz der sie umgebenen Wüstenlandschaft ist Las Vegas, eine grüne Oase. Es gibt zahlreiche Golfplätze, Parks und Gärten, die den Einwohnern und Besuchern die Möglichkeit bieten, die Natur zu genießen. Mit einer durchschnittlichen jährlichen Bevölkerungszunahme von 2,2% ist Las Vegas eine der am schnellsten wachsenden Städte in den Vereinigten Staaten

Tauchen Sie ein in diese fesselnde Liste und entdecken Sie Las Vegas wie nie zuvor.

Keine Uhren

Um die Besucher die Zeit vergessen zu lassen und länger zu spielen sind in den Casinos von Las Vegas keine Uhren zu finden.

Der größte Goldnugget

Im Golden Nugget Casino befindet sich der größte Goldklumpen der Welt, die „Hand of Faith“, die 27,2 Kilogramm wiegt.

 

Die berühmte Fremont Street

Diese Straße ist die zweitbekannteste Straße in Las Vegas und beherbergt das erste Casino der Stadt, das Golden Gate, welches 1906 eröffnet wurde.

Die größte Anzeigetafel der Welt

Die Fremont Street Experience verfügt über eine LED-Anzeige, die über 460 Meter lang und 27 Meter hoch ist – die größte der Welt. Mit ihren 49 Millionen LEDs und 540 Kilowatt Musikleistung aus 208 Lautsprechern verwandelt sich die Fremont Street nach Einbruch der Dunkelheit zur größten Videoshow der Welt. Nach einem Umbau 1995 wurde die Fremont Street in Las Vegas Downtown auf 500 Metern teilweise zu einer überdachten beleuchteten Fußgängerzone umgebaut. Seit 2004 wurde diese Beleuchtung durch LEDs ersetzt, 7x heller als vorher.

Das Las Vegas Sign

Das 1959 von Betty Willis entworfene berühmte Schild befindet sich am südlichen Ende des Las Vegas Strip. Auf der Rückseite steht übrigens: „Drive Carefully Come Back Soon“. 2008 wurde ein Parkplatz für 12 Autos und zwei Busse auf dem Mittelstreifen direkt vor dem Schild angelegt.

Der Las Vegas Strip

Diese berühmte attraktive „Meile“ ist etwa 6,8 Kilometer lang und beherbergt viele der bekanntesten Casinos und Hotels der Stadt. Er bietet die besten Einkaufs-, Speise- und Unterhaltungserlebnisse.

 

 

Die Bellagio-Fontänen

Diese Springbrunnen vor dem Hotel sind zweifellos die schönste Attraktion in Las Vegas. Bei gutem Wetter tanzt die 300 Meter lange „Wasserorgel“ mit 1.200 extrem starken Wasserdüsen und 5.000 Scheinwerfern computergesteuert zu klassischen Arien und moderner Musik.

 

Las Vegas Highroller – Zipline (Seilrutsche)

Der erst 2014 eröffnete Las Vegas High Roller ist mit einer Höhe von 167,6 m das größte Riesenrad in Amerika und war bis Oktober 2021 das größte Riesenrad der Welt. Es hat 28 Gondeln für je 40 Passagiere und braucht für eine Umdrehung etwa eine halbe Stunde. Als weiteres Highlight wurde 2018 eine Zipline (Seilrutsche) installiert.

Die Forum Shops

Diese „Shops“ bilden eine luxuriöse Einkaufspromenade im Hotel Ceasars Palace mit mehr als 160 Geschäften, Galerien, Restaurants und noblen Boutiquen. Am Kunsthimmel wird innerhalb von einer Stunde ein ganzer Tag simuliert, von der Morgendämmerung bis zum Abendrot.

Das Sphere in Las Vegas – die neueste Attraktion

Die Sphere ist eine kugelförmige Unterhaltungsarena mit insgesamt 18.600 Sitzplätzen. Mit einer Bauzeit von 5 Jahren (2018-2023) wurde dieses 112 m hohe Projekt neben dem Hotel Venetian erbaut. Die gesamte Außenfläche ist mit 1,2 Millionen LED-Elementen verkleidet. Im Inneren ist ein weiteres, 15.000 Quadratmeter großes LED-Rundumdisplay installiert, Durch einen Kameratrick kann es so aussehen, als könne man durch das Gebäude hindurch auf die andere Seite sehen. Rund 164.000 Lautsprecher sorgen für den perfekten Sound.

Las Vegas ist zweifellos eine faszinierende und einzigartige Stadt, die so viel mehr zu bieten hat als nur Casinos und Partys. Diese 14 Fakten sind nur ein kleiner Einblick in die vielen Aspekte, die diese schillernde Wüstenstadt so interessant machen. Vielleicht können diese sogar dazu inspirieren, selbst eine Reise dorthin zu planen. Tauchen Sie ein in diese fesselnde Liste und entdecken Sie Las Vegas wie nie zuvor.

Planen Sie Ihre Reise nach Las Vegas am besten im Frühling oder Herbst, um das angenehme Wetter, nicht zu heiß und nicht zu kalt, zu genießen!

Weitere Beiträge

Las Vegas, Nevada – Sin City

Nevadas bevölkerungsreichste Stadt, Las Vegas, ist schlechthin die Unterhaltungshauptstadt der Welt und ist daher bei Touristen als Urlaubsziel unglaublich beliebt. Diese Stadt mit dem pulsierenden

Mehr erfahren

Neujahrsgrüße 2024

Liebe Kunden und Partner, das neue Jahr 2024 ist nun schon ein paar Tage alt und wir möchten diese Gelegenheit nutzen, um Ihnen für Ihre

Mehr erfahren