Malediven – Urlaubsparadies an Traumstränden

7. Jan 2021

Weißer Sand, kristallklares, blaues Wasser, Palmen, die Schatten spenden, eine leichte Brise – so in etwa lautet die Definition eines waschechten Traumurlaubs. Auf den Malediven im Indischen Ozean wird aus dem Traum Realität.

Mit Heron Aviation wird aus dem Traum Wirklichkeit

Knapp 1200 Inseln bilden zusammen den Archipel der Malediven im Indischen Ozean. Von den aus Korallensand bestehenden Inseln werden etwa 200 bewohnt und ca. 100 als Hotelinseln genutzt. Zudem stellen sie mit ihrem paradiesischen Charakter und unfassbarer Unterwasserwelt ein super Reiseziel dar. An den Küsten laden wunderschöne Lagunen mit tollen feinen Sandstränden, zum Schwimmen und Entspannen ein.

Gan ist eine der größten Inseln der Malediven und bietet als solche die perfekte Kombination aus abgelegenen Stränden und authentischem Stadtleben. Ein Besuch auf Gan bietet sich somit perfekt dafür an die Kultur aus erster Hand zu erleben. Sie ist obendrein auch eine fantastische Wahl für begeisterte Taucher: Neben prachtvollen Korallenriffen findet sich hier das größte Schiffswrack der Malediven, die British Royalty. Gan liegt im Addu Atoll, am südlichsten Ende des maledivischen Archipels und ist nach der Insel Male, der Hauptstadt, die bevölkerungsreichste Region der Malediven.

Auf der Kanifushi Insel kann einer der längsten Strände der Malediven bewundert werden. Die Insel befindet sich im Lhaviyani Atoll und gehört zu einen der wenigen Resortinseln in diesem Bereich.Und auch sonst liefert euch Kanifushi alles, was von den Malediven gewünscht wird, ein endlos weißer Sandstrand umgeben von tropischen Palmen und strahlend blauem Meer.

Die langgezogene Insel Kuredu inmitten des Lhaviyani Atolls ist in vielerlei Hinsicht bekannt:

Sie ist zum einen die grünste Insel der Malediven und begeistert durch eine sehr vielfältige Flora. Zum anderen können Sportfreunde, neben Wassersportarten wie Kitesurfen oder Wasserski, auch Badminton und sogar Golf spielen. Auch hier lädt die farbenprächtige Unterwasserwelt zum Tauchen oder Schnorcheln ein. Im prachtvollen Innenriff befinden sich zwei gut erhaltene versunkene Wracks, die während einem Tauchgang erkundet werden können.

Auf einer Hängematte zwischen Kokosnusspalmen, beim Sonnenbaden entspannen und den Alltag vergessen – dafür eignet sich die wundervolle Insel Nika im Ari Atoll. Es ist das größte Atoll der Karibik, und unterteilt sich in das südliche als Alif Alif bekannte Atoll und das nördliche Alif Dhaal-Atoll. Nika selbst ist ein kleines Eiland mit hohen Palmen, die Schatten spenden und Traumurlaubsatmosphäre verbreiten. Der weiße Sand, das blaue Wasser und die prachtvollen Sonnenuntergänge machen die Reise zu einem unvergesslich schönen Erlebnis.

Eines der faszinierendsten Naturphänome auf der Welt kann auf den Malediven beobachtet werden. Die Besonderheit der Insel Mudhdhoo im Baa Atoll kommt erst bei Sonnenuntergang zum Vorschein. Sobald es dunkel wird, leuchten an den Stränden kleine blaue Sterne auf, die Biolumineszenz des Phytoplanktons. Das „Sea of Stars“ ist ein außergewöhnliches Meeresleuchten. Hier leuchten bei jeder neuen Welle, die der Indische Ozean sanft an den Strand spült, die unzähligen Dinoflagellaten im dunklen Wasser wie Millionen von Glühwürmchen in einem hellen Blau!

Lassen Sie sich vom Rauschen des indischen Ozeans wecken und beobachten Sie zum Sonnenaufgang Delphine in freier Wildbahn. Tagsüber können von der nur wenige Zentimeter über der glasklaren, türkisleuchtenden Lagune schwebenden Sonnenterrasse die bunten vorbeischwimmenden Fische, Mantarochen, grazile Schildkröten und sogar kleine Haie bewundert werden. Gehen Sie sportlichen Aktivitäten nach, entspannen Sie im Spa und lassen Sie sich durch verschiedene, wohltuende Anwendungen verwöhnen oder lassen Sie einfach Ihre Seele baumeln mit einem verträumten Blick auf das funkelnde, kristallklare Wasser. Im Anschluss können Sie den perfekten Tag mit einem Barbecue Dinner, mit einem zauberhaften Setting mit Fackeln am Strand, abschließen und genießen Sie erneut das Rauschen des Ozeans, während Sie erholsam und glücklich in den Schlaf fallen

Mit nur einem Satz können die Malediven Inseln beschrieben werden: Türkise Lagunen treffen auf weiße, paradiesische Sandstrände.