Weihnachtsstädte im Zauber des Lichts

2. Dez 2020

Viele Städte der Welt verwandeln sich im Dezember in eine funkelnde und glänzende Pracht. Diese Weihnachtsstädte haben neben einer einzigartigen Optik, auch noch viele kulturelle, landestypische Highlights zu bieten.

Die Weihnachtshauptstadt Straßburg hält den Titel des ältesten Weihnachtsmarkts in Europa, der zum ersten Mal 1570 stattfand. Kilometerlange Lichterketten und der große Weihnachtsbaum am Kléber Platz tragen zur festlichen Atmosphäre bei.

Ob Carnaby Street, Oxford Street oder Convent Garden, in der Vorweihnachtszeit funkeln die berühmtesten Shoppingmeilen in London, dank üppiger Beleuchtung, um die Wette. Auch das Winter Wonderland im Hyde Park gehört zu den beliebtesten Weihnachtsdestinationen in Großbritannien, hier findet sich die größte Schlittschuhbahn im Freien und winterliche Shows machen den Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Das Venedig des Nordens, Stockholm, versprüht ein besonderes Flair in der Weihnachtszeit und erstrahlt im Lichterglanz. Das Lichterfest zu Ehren der heiligen Lucia sowie die Altstadt Gamla Stan und der Kungsträdgarden sind nur wenige der vielen Highlights mit weihnachtlicher Dekoration in wundervollem Lichterglanz.

Rovaniemi, das Städtchen in Lappland ist die Geburtsstätte des Weihnachtsmanns. Eine traumhafte winterliche Landschaft mit viel Schnee und glänzenden Lichtern ist hier garantiert. Neben dem Besuch des Weihnachtsmanns und der Rentiere, können bei einer märchenhaften Schlittenfahrt die Nordlichter bestaunt werden.

Verbringen Sie Weihnachten unter Palmen, in Europa auf Palma de Mallorca. Trotz milden Temperaturen bringt Sie die prachtvolle Weihnachtsbeleuchtung mit Christbaum, Lichterketten und Sternen, in Weihnachtsstimmung. Die komplette Stadt erstrahlt in einer mediterranen Variante der Weihnachtskulisse und begeistert alle Besucher.

In Moskau wird Weihnachten erst im Januar gefeiert, aber bereits ab Dezember wird mit festlichem Schmuck und prachtvoller Dekoration sowie Beleuchtung eine magische Weihnachtsstimmung in der Stadt verbreitet. Die Stadt verwandelt sich dann in eine schneebedeckte Weihnachtslandschaft mit festlich geschmückten Tannen und Lichtinstallationen internationaler Künstler. Im Kreml kann ein echter, 30m hoher Weihnachtsbaum bewundert werden und auch auf den festlichen Basaren können Sie schönen Baumschmuck und Geschenke im russischen Stil entdecken.

Jedes Land sowie Stadt hat ganz eigene Sitten und Bräuche. Doch im Großen und Ganzen kommen zur Weihnachtszeit die Menschen weltweit zusammen und feiern das Fest der Liebe in den Kreisen der Familie.

2020 stellt für uns alle eine große Herausforderung dar, daher ist es umso wichtiger, dass wir während der schönsten Zeit des Jahres den Optimismus, die Hoffnung und Freude nicht verlieren und mit viel positiver Zuversicht ins Jahr 2021 blicken.

Heron Aviation wünscht Euch eine wunderschöne und besinnliche Weihnachtszeit.